Teilen
Dieses Produkt teilen
Ihre Bewertung hinzufügen
Review Triade (VdP d’Oc IGP) 2019 (6er Karton)

Triade (VdP d’Oc IGP) 2019 (6er Karton)

CHF 132,00
(75 cl) Vielseitiger Wonnetropfen, angenehm süffig, herrlich frisch mit einem verführerischen Bouquet!
Mindestbestellung: 6er Karton
1-3 Tage
Beschreibung

Triade (VdP d’Oc IGP) 2019 (75 cl)

Herkunft:
Florensac (VdP d’Oc IGP) / Languedoc-Roussillon

Traubensorten:
37 % Syrah, 26 % Grenache noir, 16 % Merlot, 14 % Petit Verdot, 7 % Alicante (ca. 28-jährige Rebstöcke)
Culture Raisonnée

Ertrag:
53 hl/ha, Vendanges mécaniques

Ausbau:
Damit die Tannine schön weich und rund bleiben, wurde das speziell bei der Rotweinbereitung übliche Durchmischen des gärenden Traubenmostes angewendet, auch Umwälzen genannt. Es wurde kein Schwefel eingesetzt. Der Traubenmost der Syrah- und Grenache-Trauben wurden während 11 Monaten in fûts de chêne français ausgebaut.

Auszeichnungen:
Concours des Grands Vins du Languedoc-Roussillon 2021 : Médaille d’Or!

Produktion:
Eine limitierte Auflage von nur 11'800 Flaschen (75 cl) und 756 Magnum-Flaschen jährlich!

Lagerfähigkeit:
Bis 2026

Grösse:
75 cl

Degustation

Auge:
Kräftiges Rubinrot mit purpur-schwarzen Reflexen.

Nase:
Sehr intensiv und frisch. Ein spannendes Bouquet: schwarzer Früchte (Kirschen und Brombeeren), dazu gesellt sich der verführerische Duft von weissem Tabak – in Kombination mit diskreten Noten von Leder und weissem Pfeffer. Der süsslich-aromatische Geschmack von Kakao rundet das Geschmacksbild ab – herrlich!

Mund:
Der Triade besticht durch einen weichen Auftakt und präsentiert sich ausgewogen und charmant im Gaumen mit herrlich frischen Fruchtnoten und präsenten Natur-Tanninen, die mit der Zeit noch weicher werden. Der Winzerin Edwige Thuillé ist es gelungen, die eher herbe Cassis-Frucht des Grenache mit der Sanftheit der Merlot-Traube zu kombinieren, wobei die Syrah-Traube für eine dezente mineralische Note sorgt. Eine sehr gelungene Mischung aus fünf Traubensorten, die für das Handwerk der Winzerin spricht.

Triade ist strukturiert, vollmundig mit einem nachhaltigen, eleganten Finale, in dem die Assemblage ihren Reichtum ausspielt! Ein angenehm süffiger Tropfen, der sich auch an heisseren Sommertagen frisch präsentiert, jedoch ohne leicht zu sein, weist er doch 14,5 Volumenprozent auf. Ein sehr vielseitiger Wonnetropfen!


Trinkempfehlung

Ideal zu weissem und rotem grilliertem Fleisch mit oder ohne Sauce, zur exotischen Küche wie auch zu Wild und Käse.
«Un régal sur une pastilla d’agneau de Lozère ou un canard laqueé !»

Ausschanktemperatur:
16 - 18° C / Wein unbedingt karaffieren.