Ihr Warenkorb
0 artikel
Keine Produkte gefunden...
Wunschzettel
artikel
Sie müssen eingeloggt sein um diese Funktion zu nutzen....
Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Bekommen Sie letzten Updates, Neuigkeiten und Promotionen per E-Mail
Abonnieren
anmelden
Loggen Sie sich hier ein.
Kundenkonto anlegen
Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.
24 Sep 2020

19. Oktober und 10. November  2020 - Herbst-Degustation im Bernadette`

 

 

Bernadette

neuer Name – neuer Genuss – mittendrin!

Neue Weine degustieren mittendrin in Zürich

 

 

Liebe Weinfreunde/Innen

 

Eine weitere unserer privaten Degustationen schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Neue Weine degustieren und ein neu umgebautes Lokal entdecken! 

Schiller, Goethe, Bernhard – bisher fristen insbesondere männliche Zeitgenossen ihr Dasein am lebendigen Sechseläutenplatz. Und auch vom Opernhaus überschaut mit Weber, Mozart und Wagner eine illustre Männerbesetzung das bunte Treiben in Zürichs Mitte. Jetzt erobert eine Frau die Männerrunde: Bernadette`

 

 

«Frisch, prickelnd, scharf und heiss»: Küchenchef Heinz Schärer serviert Köstlichkeiten der neu aufgelegten mediterranen Karte. Der Slogan vom Restaurant Bernadette` passt hervorragend zu unserer neuen Leidenschaft der privaten Degustationen. 

Am Montag, 19. Oktober und Dienstag, 10. November  2020 von 16 bis 19 Uhr können Sie unsere hervorragenden Weine geniessen, bei schönem Wetter sogar auf der aussichtsreichen Terrasse mit Blick auf den glitzernden Zürichsee und den belebten Sechseläutenplatz. Eine genussreiche Verkostung ist garantiert!

 

Die Neuheiten stammen von den folgenden Domaines:


Escher & Thomas

Mas Seren

Domaine les Quatre Amours

Domaine du Grand Arc

Domaine La Tour Vieille

Le Prieuré Saint Sever (Mas Gabinèle Rarissime 2018)

 

Degustation inklusiv Häppchen Fr. 10.00 pro Person

(Pro Bestellung von mindestens 12 Fl. vor Ort wird ein Eintritt in Abzug gebracht.)

 

 

Natürlich nehmen wir auch einige Klassiker aus unserem Weinsortiment für Sie mit. Damit wir genügend Häppchen bereitstellen können für diesen speziellen Anlass, bitten wir Sie, sich vorgängig anzumelden.

Hängen Sie doch anschliessend an die Degustation einfach ein Abendessen an und wählen Sie der Saison entsprechend ein leckeres 3-Gänge-Menü – natürlich mit saisonalen Zutaten und hausgemacht. Einige der Wein-Neuheiten können Sie auch gleich zum Essen geniessen. Autofahren müssen Sie nicht mehr: das Bernadette` liegt mitten im Herzen von Zürich unweit vom Bahnhof Stadelhofen und ist bestens mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Melden Sie sich gleich an – entweder zur Herbst-Degustation oder in Verbindung mit einem Genuss-Abend im Bernadette` - wir freuen uns auf ein Wiedersehen!



A bientôt!                                                                 
 
Gil Vins Trouvailles de France

                                                                                     

 

     

Süppchen vom Blauhummer mit glasierter Jakobsmuschel

 oder

Trüffelschaum-Süppchen mit Rucola und Ciabatta Chip (Vegi)     .      

    
Caprices (VdP d'Oc IGP) 2017, WW oder Château La Rayre 2017, WW

* * *

Sautierte Bretonische Entenbrust mit Feigen-Senf-Chutney, begleitet 
von provenzalischem Gemüse und Quinoa-Mosaik

oder

Champagner-Risotto mit frischen Steinpilzen und Kräutern der Provence (Vegi)

En Sol Majeur 2017, RW oder No 4 2017, RW

                        * * *            

Solognotte, karamelisiertes warmes Apfeltartelette mit Caramelsauce und Buttermilchparfait

AVARUS Muscat de Frontignan 2013, DW weiss, Jurançon Moëlleux 2015, DW weiss oder Banyuls Reserva, DW rot

* * *

Fleisch-Menü: Drei Gänge Fr. 75.00, zwei Gänge Fr. 61.00
Vegi Menü: Drei Gänge Fr. 65.00, zwei Gänge Fr. 51.00


(Menüpreise zuzüglich Wein, Mineral und Kaffee)

   

Haben wir Sie gluschtig gemacht?

Dann melden Sie sich noch heute, über den nachstehenden Button, für eine der Herbst-Degustationen an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt!

 

Natürlich dürfen Sie sich auch telefonisch: 044 777 71 91
oder per E-Mail: [email protected] anmelden.

 
 

Der Degustations-Anlass findet unter Berücksichtigung der neuen Vorgaben des BAG statt. Alle Beteiligten (Gäste und Mitarbeitende) tragen eine Maske. Essen und Trinken ist nur im Sitzen möglich. Das bedeutet, dass wir für die jeweiligen Gästegruppen einen Tisch mit genügend Abstand zu den anderen Tischen zu Verfügung stellen. Die Weine können am Degustationstisch geholt werden, die Degustation muss aber am Tisch sitzend stattfinden.  Für die Kundschaft sind bei Bedarf Masken vorhanden.  Vorort werden Ihnen mehrere Hände-Hygienestationen zur Verfügung stehen und das Gil Vins Personal wird Sie mit Schutzmasken bedienen. Zusätzlich sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten für diesen Event aufzunehmen um diese im Falle eines Kontaktes mit einer an Covid-19 erkrankten Person an die entsprechende kantonalen Behörden weiterzuleiten. 
Wir freuen uns auf einen erfolgreichen und genussreichen Event, trotz verschärften Vorsichtsmassnahmen.

 

 

Sind Sie an unseren Wein-Degustationen interessiert, sind aber an diesen Daten verhindert? Kein Problem, in unserem Event-Kalender finden Sie immer die neusten Daten unserer Anlässe. Schauen Sie hinein und reservieren Sie sich schon jetzt einen passenden Termin!

 
 
 
 
Sei der erste der einen Kommentar schreibt....
Schreibe einen Kommentar